SABIAN HH 20'' Rock Ride Becken , Hochglanz-Optik

CHF 381 UVP CHF 463 (inklusive MwSt. 8%)

Dieses Produkt wird derzeit nicht zum Verkauf angeboten

  • Bietet einen leistungsstarken High-End-Schnitt, kombiniert mit einer hellen Glocke für ein lautes P
  • Hand gehämmert Becken erstellen die ultimative Vintage dunklen Tönen.
  • Individuell gestaltete, Gestaltung der Becken und es ist Sound.
  • Für Jazz, Rock, Blues und darüber hinaus sehr beliebt.
  • In Hochglanz-Optik abgeschlossen.

SABIAN HH 20'' Rock Ride Becken , Hochglanz-Optik

Details

Das Sabian HH Rock Ride Becken hat einen leistungsstarken High-End-Schnitt und warmen Ton kombinieren mit einer hellen Glocke, eine laute, durchdringende Fahrt mit Charakter.Die HH-Serie bietet den ultimativen Vintage dunkle Töne. Individuell handgefertigt, hat jedes Becken eine einzigartige Persönlichkeit, mit dem Sie Ihren eigenen One-of-a-Kind-Sound in eine Auswahl von Modellen für jede Frisur, von Jazz bis Rock zu finden.

Produktnummer: 20401

Ausführliche Beschreibung anzeigen

Ausführliche Beschreibung

Ausführliche Beschreibung anzeigen

Mit der Vintage dunklen Ton der HH eine beliebte Wahl für Jazz, Rock, Blues und darüber hinaus, die beliebtesten Modelle sind diejenigen, die die Vielseitigkeit bieten. HH ist eine traditionelle Konzept, also Tradition, nicht Innovation ist, was macht diese so beliebt. Diese Modelle-Highlight, die Klänge-Drummer auf der ganzen Welt - Spielstile - ihren Favoriten gemacht haben

Hämmern Formen, das Becken und seinen Klang, mit jedem Schlag erhöht die klangliche Vielfalt und Komplexität der klingt.

Features/Technische Daten

  • Stil: Vintage
  • Ton: Vintage Dark
  • Metall: B20 Bronze
  • Pitch: Stufe 1
  • Finnish: Brilliant
  • Gewicht: Schwere

"Wenn ich Spiele den großen Gigs, ich Spiele wirklich, wirklich hart, aber ich will nicht metallisch, ich will nicht dreist. Mit HH Vintage dunkel klingt ist immer da und immer warm" -Chester Thompson

"Es ist sehr musikalisch, ganz besonderes. Ich habe gespielt, HH, für Jahre, Funk, jazz, rock, alles im Studio, auf der Bühne, überall" -Steve Ferrone