Korg ARP Odyssey Ltd, Duophonic Analog Synthesizer Rev2 schwarz/Gold

  • Video 1
CHF 718 UVP CHF 1'030 (inklusive MwSt. 8%)

Dieses Produkt wird derzeit nicht zum Verkauf angeboten

  • Komplette Schaltung Wiederaufbau.
  • Verfügt über Filter Rev 1, 2 und 3.
  • Antrieb, Schalter, MIDI und Kopfhörerausgang.
  • Kompakte Körper und schlanke Tastatur.
  • Umfasst Hartschalenetui und Patchkabel

Korg ARP Odyssey Ltd, Duophonic Analog Synthesizer Rev2 schwarz/Gold

Details
ARP Odyssey ist eine komplette Revival der klassischen analog-Synthesizer, die sein Alter transformiert. Geschätzt für seine Hochwertigkeit, die Leichtigkeit des Spielens und Portabilität, die ARP Odyssey auf unzählige Lieder im Laufe der Geschichte vorhanden ist. Korg und original ARP-Experten sorgfältig nun die originale-Schaltung - reproduziert haben wurde jedes Detail sorgfältig betrachtet treu die Qualität des Originals zu bleiben. Dieses schwarze Panel mit Gold gedruckt Rev2 Design hat als limitierte Modell wieder aufleben lassen.

Produktnummer: 54770

Ausführliche Beschreibung anzeigen

Ausführliche Beschreibung

Ausführliche Beschreibung anzeigen

Vollständige Rekonstruktion eines Klassikers

Die unverwechselbare Synthese von ARP Odyssey ist von der Schaltungsebene mit dem ursprünglichen Gründer als wichtige Berater reproduziert worden. Die ursprüngliche ARP Odyssey war ein 2VCO Duo-phonic Instrument. Seine auffälligste Merkmal war seine scharfe, durchdringenden Klang und seine reiche Palette der klangliche Variation. Mit einer Vielzahl von Funktionen und Modulationsmöglichkeiten bereitgestellt durch Oszillator-Sync, Beispiel und halten, Pulsweitenmodulation, Hochpass-Filter, zwei Arten von Hüllkurvengenerator und Pitch-Bend, die mit dem PPC, konnte es eine vielseitige Palette von Sounds zu erstellen.

ARP Odyssey reproduziert die Klänge dieser Komponenten auf der Rennstrecke. Unter der Leitung von David Freund (Gründer) Teile wurden sorgfältig ausgewählt und jedes Detail wurde so angepasst, dass um die ursprüngliche Einheit unverwechselbare Synthese zu replizieren.

Filter alle 3 Generationen

Im großen und ganzen gab es drei Versionen des ursprünglichen ARP Odyssey, geteilt durch das Datum der Produktion, mit dem großen Unterschied, wird die Filter-Schaltung. ARP Odyssey bietet alle drei dieser verschiedenen Filter-Schaltungen und ermöglicht es Ihnen, eine davon mit einem einzigen Schalter auswählen.

Typ I (Rev1) ist ein 12 dB/Okt.-Schaltung, die einen scharfen, druckvollen Klang erzeugt. Typ II (Rev2) ist ein 24 dB/Okt. Filter mit gut klingende Tiefs. Typ III (Rev3) unterhält ausgezeichneten Stabilität, auch wenn die Resonanz ausgelöst wird. Diese unverwechselbaren Filter haben reproduziert worden, so wie sie ursprünglich waren. Auf die ursprüngliche ARP Odyssey, das Verhalten des Portamento bei Verwendung der Funktion Transponieren unterschieden sich Rev1 bis Rev2/3. ARP Odyssey reproduziert beide diese Verhaltensweisen und können Sie Ihre gewünschte Bildschirmauflösung mit einem Schalter auswählen.

Konserven-Original-Design

ARP Odyssey hat 86 % des ursprünglichen ARP verkleinert worden Odyssey. Sorgfältig ausgewählte Teile verwendet werden, vertraut Schieberegler im Abschnitt Bereitstellung einer operativen fühlen, die sogar weicher ist als das Original. Die Tastatur verwendet eine schlanke 37-Note-Tastatur, die geringeres Gewicht und hervorragende Spielbarkeit kennzeichnet. Machen Sie das Instrument, kompakter und einfacher zu verwenden, haben sie darauf geachtet, dass die Mini-Tastatur kompromisslos spielbar ist bezahlt. Obwohl das Keyboard verfügt über 37 Tasten, ermöglicht die Transpose-Funktion es ein breites Spektrum von sieben Oktaven.

Um einen kräftigeren analogen Klang zu liefern, wird ein Antriebsschalter als neue Funktion bereitgestellt. Macht diesen Schalter einschalten der VCA verzerren, erzeugen einen Klang rauen und rohen.

Die Anschlüsse auf der ursprünglichen ARP bereitgestellten Odyssey unterschieden durch Produktionsdatum, aber auf der Grundlage von Rev3 des Originals, die ARP Odyssey bringt die Spezifikationen bis zu einem modernen Standard. Neben einem MIDI-IN-Anschluss und USB-MIDI-Port haben sie einen Kopfhöreranschluss mit Volumen einstellbare hinzugefügt. Die XLR-Ausgangsbuchsen unausgewogen gewesen war wurden Lärm-resistenten symmetrische Ausgänge geändert.

Viertel-Zoll- und Mini-Größe-Patch-Kabel sind enthalten. Wenn Sie ein Patchkabel aus den neu hinzugefügten Kopfhöreranschluss an der externen audio-Eingangsbuchse anschließen, können Sie einen satter Sound produzieren, durch die Anwendung selbst-Feedback. Wenn Sie die GATE OUT-Buchse an die TRIG-IN-Buchse anschließen, wird nicht die EG wiederausgelöst werden, so dass Sie legato zu spielen.

Inklusive Hartschalenkoffer

Ein dedizierter semi-hard Case, die ideal für Lagerung und Transport ist im Preis inbegriffen. Es Sport das klassische ARP-Logo und hat eine anspruchsvolle Oberfläche in einem schwarzen Ton. Die Wellpappe Schalenstruktur gewährleistet hervorragende Schlagzähigkeit und interne Dämpfung und Tasche für Kleinteile ist ebenfalls vorhanden.

Ihre Bestellung kann Artikel enthalten, die einen britischen 240V-Stecker verwenden
Elektrische Artikel aus Ihrer Bestellung wurden möglicherweise für ein 240V-Stromnetz konzipiert und verwenden in diesem Fall einen britischen G-Stecker. Möglicherweise ist ein Adapter oder Transformator notwendig, um diese Artikel in Ihrem Land sicher in Betrieb zu nehmen. Einige Artikel funktionieren mit verschiedenen Spannungen oder haben eine eingebaute Spannungsregelung. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den jeweiligen Produkthinweisen.