Rickenbacker 4004CII Cheyenne II Bass Gitarre, Mapleglo

Dieses Produkt kann zurzeit nicht in Ihr Land geliefert werden

  • Ahorn und Nussbaum Körper.
  • Östlichen Ahorn Hals mit einem unvollendeten Bubinga-Griffbrett.
  • Zwei Rickenbacker High-Output Humbucker Tonabnehmer.
  • Bässen Ton mit ausgezeichneter Definition und Klarheit.
  • Atemberaubende Mapleglo Finish

Rickenbacker 4004CII Cheyenne II Bass Gitarre, Mapleglo

Die Rickenbacker 4004CII Cheyenne II Bassgitarre ist eine Ikone und visuell atemberaubende Bassgitarre mit nur American Farm gewachsen nachhaltige Hölzer. Geformt aus massivem Ahorn und Nussbaum, wird der Körper ergänzt durch eine lang-einstufen östlichen Ahorn Hals und eine unvollendete Bubinga-Griffbrett. 4004CII Cheyenne II produziert mit zwei Humbucker-Pickups, die als sorgfältig positioniert, um klangliche Maximalleistung zu gewährleisten haben, einen donnernden Bass-Sound mit ausgezeichnete Definition und Klarheit. Die Rickenbacker 4004CII kennzeichnet auch eine Kombi-Brücke und Saitenhalter, Mechaniken Schaller M4 und Gold hardware.



* Aufgrund der Handarbeit Natur dieser Instrumente können geschätzte Lieferzeiten von aus vorrätige Produkte 2 Jahre und over.* werden

Produktnummer: 71917

Ausführliche Beschreibung anzeigen

Ausführliche Beschreibung

Ausführliche Beschreibung anzeigen

Bewertungen

'' Gut ausgewogene und leicht im Gewicht, die Cheyenne ist ein absolut schönes Instrument zu spielen. Es ist komfortabel, auch, und ohne die Beschränkungen der klassischen Hardware, diese Gitarre präsentiert das ultimative in Saiten zugreifen. Aber wie gut klingt es ohne die Anwesenheit von der klassischen großen, alten Stil Tonabnehmer?''

Cm einzeln, beide Tonabnehmer bieten eine warme Element zum Ton, aber mit solch großem Spacing auf den Körper, dass auch sie ihren eigenen Klangcharakter haben. Aber es ist die Mischung der beiden, die wirklich das volle Potenzial dieser Bass bringt, Erfahrung mit Hülle und Fülle für eine sehr funky spielen Sweetspots.''

'' Weit wichtiger, so weit wie die meisten Spieler betroffen sind ist, dass das Setup auf diesem Modell Bewertung eher daran interessiert, mit der Saiten zum Griffbrett - ein wichtiges Element bei der Herstellung der legendären 'clanky' klingt sehr niedrig eingestellt ist. Es ist in der Tat außergewöhnlich gut hier und viel einfacher als bei den klassischen Modellen zu erreichen wo pickup Mischung von der große Unterschied in der Leistung aus zwei Tonabnehmer behindert wurde.''

Der komplette Bericht von Deezer steht zu lesen hier.

Technische Daten

Korpus & Steg

  • Karosserieform: Solide
  • Körper Holz: Hardrock-Ahorn und Nussbaum
  • Steg: Combi
  • Saitenhalter: Combi
  • Gewicht: 3,6 kg
  • Gesamtlänge: 113,8 cm
  • Gesamtbreite: 34,3 cm
  • Gesamttiefe: 31,8 mm

Hals und Griffbrett

  • Hals: Ahorn
  • Hals Typ: Hals über
  • Griffbrett: Bubinga (unvollendet)
  • Anzahl der Bünde: 20
  • Bund Markierungsart: Punkt
  • Scale-Länge: 84,5 cm 33,25
  • Crown Radius: 25,4 cm (10'')
  • Halsweite bei Mutter: 42,9 mm
  • Halsweite am 12. Bund: 54 mm
  • Hals-Binding: Keine
  • Nuss Material: Bakelit

Hardware & Elektronik

  • Hals Tonabnehmer: Humbucker
  • Steg Tonabnehmer: Humbucker
  • Ausgang: Mono
  • Gitarren Mechanik: Schaller M4
  • Hardware: Gold
  • Steuerung: 1 X Volume, 1 X Ton