SONDERANGEBOT Benchmark DAC2 HGC Digital-Analog-Wandler, schwarz

CHF 2'466 UVP CHF 2'478 (inklusive MwSt. 8%)

Dieses Produkt wird derzeit nicht zum Verkauf angeboten

  • Professionelle Digital-zu-Analog-Audio-Konverter.
  • 5 Digital 2 analoge Eingänge.
  • 3 Analoge Ausgänge Digital Pass-Through.
  • Asynchrone USB-Audiointerface.
  • schwarzes Ende

SONDERANGEBOT Benchmark DAC2 HGC Digital-Analog-Wandler, schwarz

Der Benchmark DAC2 HGC Digital-analog-audio Converter ist eine Verbesserung gegenüber den DAC1, mit geringerem Rauschen, geringere Verzerrungen, verbesserte Genauigkeit, eine fortschRodeliche digitale Filter-Design und eine neue hohe Abtastrate asynchrone USB-Audio-Schnittstelle. Es verfügt über mehrere ein- und Ausgängen und einem intelligenten schwarzen Finish.

Produktnummer: 39494

Ausführliche Beschreibung anzeigen

Ausführliche Beschreibung

Ausführliche Beschreibung anzeigen

Hybrid-Gain Control System

Der DAC2 HGC bietet Benchmark einzigartige Hybrid gewinnen Control System. Dies verbindet active analoge Verstärkung control, passive niederohmigen Dämpfungsglieder, eine 32-Bit digitale Verstärkung control und ein Servo-gesteuerte Volumen control. Alle Eingaben werden durch die Lautstärke gesteuert control, die bewegt sich in Reaktion auf Befehle der Fernbedienung control. Die analogen Eingänge werden nie Digital konvertiert, und die digitalen Eingänge nie durch eine analoge Potentiometer. Die digitalen Eingänge sind in der 32-Bit-DSP-System, Erhaltung der genaue L/R Balance und präzisen Stereoabbildung unter Vermeidung jeder Rauschen oder Verzerrungen gesteuert. Die passive Dämpfungsglieder liefern verzerrungsfreie Gain-Reduction ohne Verringerung des Dynamikbereichs und optimieren die Gewinn-Inszenierung zwischen DAC2 HGC und die Endstufe. Dies maximiert den Dynamikbereich des gesamten Systems.

Beseitigen Sie alle hörbaren Jitter-Artefakte

Die Benchmark-UltraLock2 & Handel; Jitter-Dämpfung-System ist eine verbesserte Version des UltraLock Systems verwendet auf der DAC1 und bietet 32-Bit DSP Verarbeitung, 3.5dB DSP Kopffreiheit und eine 211 kHz Abtastrate. Jitter-induzierten Verzerrungen und Rauschen ist zumindest 140dB unterhalb der das Musizieren auch unterhalb der Schwellenwerts des Hörens und Beseitigung aller hörbaren Jitter Artefakte.

Multi-Mode-USB-System

Das Multimode-asynchrone USB-System unterstützt USB-Audio 2.0, DSD und USB Audio 1.1. Die Asynhronous Kommunikation unnötige Fehlerquellen aus Jitter, und das System wird Probe Tarifänderungen initiiert durch den Computer oder Medien-Wiedergabe-Software folgen.

Bewertungen

"Benchmark gewagt, ihren Verstärker-Projekt aus einem anderen Blickwinkel, verwerfen den Standardansatz... und sicherlich ist es gelungen, zu engagieren. Die theoretischen Vorteile ihrer Entscheidungen sind beide offensichtlich im Labor und gehört während der Hörsitzungen, damit den ganzen Ansatz rechtfertigen."

-Dimitris Stamatakos, AVMENTOR.net

"Benchmark sagt, dass dies die letzte Iteration im Bereich der DAC1 klanglich überlegen ist... Sofort, nach rechts von der ab, ich war schwer beeindruckt von der DAC2. "

-Paul Rigby, der Audiophile Mann - audiophileman.com

Funktionen

  • Sample-Rate-Anzeige
  • Wort Länge Anzeige
  • 5 total Digitaleingänge
  • Insgesamt 2 Analogeingänge
  • 3 insgesamt Analogausgänge
  • Digital Pass-Through
  • Nativen DSD-Konvertierung
  • Polarität-Schalter
  • Asynchrone USB 2.0
  • Fahrerlose asynchrone USB 1.1
  • Heimkino Bypass
  • Bi-direktionale 12V Trigger
  • Hybrid-Gain Control
  • Hoch-Headroom DSP
  • UltraLock2 & Handel; Jitter Dämpfung System
  • Quad 32-Bit D/A-Wandlung System ausgeglichen
  • Multi-Mode-asynchrone USB-Audio-System
  • Verteilte Leistungsregulierung

Technische Daten

  • SNR – A-bewertete, 0 dBFS = + 20, + 29 dBu: 126 dB
  • SNR – Ungewichtete, 0 dBFS = + 20, + 29 dBu: 123 dB
  • THD + N, 1 kHz auf 0 dBFS: -109 dBFS,-109 dB, 0.00035 %
  • THD + N, 1 kHz bei-1 dBFS: -110 dBFS,-109 dB, 0.00035 %
  • THD + N, 1 kHz bei – 3 dBFS: -113 dBFS,-109 dB, 0.00035 %
  • THD + N, 20 bis 20 kHz Testton auf – 3 dBFS: -112 dBFS,-108 dB, 0.00040 %
  • Frequenzbereich bei Fs = 96 kHz:
    • + 0 dB,-0,040 dB (20 bis 20 kHz)
    • -0,040 dB bei 10 Hz
    • -0,040 dB bei 20 kHz
    • -0,040 dB bei 40 kHz
    • -0,70 dB bei 45 kHz
  • Frequenzbereich bei Fs = 48 kHz:
    • + 0 dB,-0,040 dB (20 bis 20 kHz)
    • -0,040 dB bei 10 Hz
    • -0,040 dB bei 20 kHz
  • Übersprechen:
    • -116 dB bei 20 kHz
    • -130 dB bei 1 kHz
    • -137 dB bei 20 Hz
  • Maximale Amplitude der Jitter induzierte Zargenbänder:< -144="" db="">
  • Maximale Amplitude der falsche Töne mit 0 dBFS Testsignal:< -138="" db="">
  • Maximale Amplitude der Leerlauf Töne:< -147="" db="">
  • Maximale Amplitude der AC Linie im Zusammenhang mit Brummen und Rauschen:< -140="" db="">
  • Inter Channel differentielle Phase: +/-0,25 Grad bei 20 kHz
  • Inter Channel differentielle Phase: +/-0,25 Grad bei 20 kHz
  • Maximale Sperrzeit nach Fs ändern: 400 ms
  • Weiche stumm Ramp Up/Down-Zeit: 50 ms
  • Mute auf Fehlermeldung: Ja
  • Stumm auf Lock-Fehler: Ja
  • Auf Leerlauf Kanal stumm: Nein
  • 50/15 US de-emphasis aktivieren: Automatisch im Consumer-Modus
  • De-emphasis-Methode: Digitalen IIR
  • De-emphasis unterstützt bei: FS = 32, 44,1, 48 kHz

* Weitere Spezifikationen und Informationen entnehmen Sie bitte der Anleitung oben

Ihre Bestellung kann Artikel enthalten, die einen britischen 240V-Stecker verwenden
Elektrische Artikel aus Ihrer Bestellung wurden möglicherweise für ein 240V-Stromnetz konzipiert und verwenden in diesem Fall einen britischen G-Stecker. Möglicherweise ist ein Adapter oder Transformator notwendig, um diese Artikel in Ihrem Land sicher in Betrieb zu nehmen. Einige Artikel funktionieren mit verschiedenen Spannungen oder haben eine eingebaute Spannungsregelung. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den jeweiligen Produkthinweisen.