Roland DP-2 Dämpferpedal

CHF 13 UVP CHF 17 (inklusive MwSt. 8%)

13 auf LagerInformationen zur Lieferung

Artikel vorrätig in unserem Logistikzentrum

Dieses Produkt ist in unserem Logistikzentrum vorrätig und versandbereit.

"Zustellung an Sie" zeigt den frühesten Termin, an dem wir Ihnen das Produkt liefern können, je nach gewählter Versandart und abhängig davon, dass sich in Ihrer Bestellung kein anderer Artikel mit einer längeren Lieferfrist befindet.

Voraussichliches Lieferdatum: 15 Dezember 2016

In den Warenkorb

1 Jahresgarantie und 30 Tagesgeld-zurück Garantie enthalten

1 Jahresgarantie und 30 Tagesgeld-zurück Garantie enthalten
Nach Lieferung haben Sie 30 Tage Zeit sich zu entscheiden, ob Sie das bestellte Produkt behalten wollen. Sollte das Produkt - aus welchen Gründen auch immer - nicht ihren Anforderungen entsprechen, dann können Sie es gegen volle Kaufpreis-Rückerstattung inklusive Standard-Versandkosten umtauschen oder zurückgeben.

Alle Produkte sind, sofern nicht anderes angegeben, neu und es besteht eine Jahr Garantie.

Dieses Angebot gilt nicht für Computer-Software, ausgepackte In-Ear Monitore und nach Kundenwunsch angefertigte Produkte.

Produktnummer: 16683

  • Halbpedal-Technik für entsprechende Instrumente
  • Sustain-Länge abhängig davon, wie weit das Pedal heruntergedrückt wird
  • Umschaltbar auf herkömmlichen An/Aus-Modus
  • Kann auch für Punch in/out bei Roland/BOSS Aufnahmegeräte verwendet werden

Roland DP-2 Dämpferpedal

Details

Das neue DP-8 Pedal für noch authentischeres Pianospiel. Ermöglicht jetzt auch die Halbpedal-Technik in Verbindung mit portablen Digital Pianos. Kann aber auch auf herkömmliche Weise (wie z. B. DP-2 und DP-6) eingesetzt werden und mittels Schalter am Pedal auf den An/Aus-Modus umgestellt werden.



Für weitere Informationen rufen Sie bitte unseren Roland-Spezialisten unter +44 843 155 0500 an (Service in englischer Sprache)

Produktnummer: 16683

Ausführliche Beschreibung anzeigen

Ausführliche Beschreibung

Ausführliche Beschreibung anzeigen

Nuancierter Pedaleinsatz jetzt auch für Stage Pianos & Synthesizer

Für noch authentischeres Pianospiel hat Roland das neue DP-8 Fußpedal entwickelt, mit dem jetzt auch die Halbpedal-Technik in Verbindung mit portablen Digital Pianos, Stage Pianos und Synthesizern möglich wird. Bislang war dieser nuancierte Pedalgebrauch nur den hochwertigen Standmodellen mit eigenem Pedalboard im Digital Piano-Bereich vorbehalten. Die Sustain-Länge ändert sich sehr subtil abhängig davon, wie weit das Pedal heruntergedrückt wird und ermöglicht so enorm ausdruckstarkes Klavierspiel.

Das neue DP-8 Pedal kann aber auch auf herkömmliche Weise (wie z. B. DP-2 und DP-6) eingesetzt werden und mittels Schalter am Pedal auf den An/Aus-Modus umgestellt werden.

Details

Folgende Roland Instrumente unterstützen die Halbpedal-Technik:

  • RD-600 Stage Piano
  • RD-700 Stage Piano
  • FP-9 Digital Piano
  • FP-3 Digital Piano
  • F-90 Digital Piano
  • KF-90 Digital Piano
  • XV-88 Synthesizer
  • Fantom Synthesizer