Dean Michael Batio MAB7X 7 String, Classic Black

Dieses Produkt kann zurzeit nicht in Ihr Land geliefert werden

  • Floyd Rose Special Locking Tremolo
  • DMT Humbucker Tonabnehmer
  • Lindenholzkorpus, Ahornhals
  • Palisandergriffbrett mit 24 Bünden
  • Grover-Mechaniken, schwarze Hardware

Dean Michael Batio MAB7X 7 String, Classic Black

Die Dean Michael Angelo Batio MAB7X ist eine preiswerte und leistungsstarke 7-saitige E-Gitarre, die nach den Vorgaben des legendären Gitarristen Michael Angelo Batio gefertigt wurde. Mit ihrem Lindenholzkorpus und Ahornhals mit Custom C-Profil bietet die MAB7X resonanten Sound und exzellente Spieleigenschaften. Darüber hinaus ist sie mit DMT Humbucker Pickups, einem Floyd Rose Special Locking Tremolo, einem Palisandergriffbrett mit 24 Bünden, Grover-Mechaniken und robuster schwarze Hardware ausgestattet.

Produktnummer: 59773

Ausführliche Beschreibung anzeigen

Ausführliche Beschreibung

Ausführliche Beschreibung anzeigen

Pickups im DMT-Design

Mit zwei Humbucker Tonabnehmern im DMT-Design produziert die MAB7X eine Fülle an Klangfarben - von dichten Rhythmen bis hin zu gellenden Leads. Die beiden Humbucker liefern einen leistungsstarken Sound mit viel Power und Definition und sorgen gleichzeitig dafür, dass die tiefe 7. Saite kein übertönendes Bassdröhnen verursacht.

Floyd Rose Special Tremolo

Seit vielen Jahren ist Floyd Rose der führende Hersteller und Designer von Locking Tremolos. Mit einem Design, das seit über 30 Jahren seinen Platz in der Gitarrenwelt behauptet, ermöglicht das Floyd Rose Tremolo mittels eines abnehmbaren Wimmerhaken, die Saitenspannung und Tonhöhe zu verändern und Soundeffekte wie Dive Bombs zu schaffen. Im Gegensatz zu anderen Tremolos kann der Floyd Rose Steg große Änderungen in der Tonhöhe hervorrufen, ohne dass sich die Stimmung der Gitarre ändert. Grund hierfür ist ein zusätzlicher Saitenniederhalter am Ende der Kopfplatte.

Über Michael Angelo Batio

Michael Angelo Batio, geboren 1956, ist ein amerikanischer Gitarrist, der seine Karriere als Lead-Gitarrist für die Glam-Metal-Band Nitro begann. Er ist vor allem für seinen Metal-Stil und seine neoklassischen Leads bekannt und lässt sich von verschiedenen Stilen und Genres inspirieren. So entsteht sein eigener blitzschneller Spielstil. Batio hat verschiedene Tutorial-Videos wie "Speed Kills" und "Master the art of playing lightning fast" herausgebracht und war der erste Gitarrist, der jemals eine Doppelgitarre (im Gegensatz zur Doppelhalsgitarre) verwendete und dabei mit seinen Händen gleichzeitig auf zwei verschiedenen Gitarren spielte.

Technische Daten

Korpus und Steg

  • Korpus: Lindenholz
  • Halskonstruktion: Bolt-On/Geschraubt
  • Finish: Classic Black
  • Steg: Floyd Rose Special Locking Tremolo

Hals und Griffbrett

  • Hals: Ahorn
  • Halsprofil: C (Michael Angelo Batio Custom)
  • Griffbrett: Palisander
  • Bünde: 24
  • Griffbretteinlagen: Block-Inlays aus Abalone
  • Mensur: 25,5"
  • Sattel: Locking

Hardware und Elektronik

  • Regler: 1 x Volume, 1 x Tone, 3-Wege-Blade-Switch
  • Steg-Tonabnehmer: DMT-Design Humbucker
  • Hals-Tonabnehmer: DMT-Design Humbucker
  • Regler: Potiknopf
  • Mechaniken: Grover
  • Hardware: Black